Information

Gesundheit

Veranstaltungen

Wirtschaft

Geschichte

 

Bilderalbum

 

Hainichen intern

Wetterdaten

Links

 

Gästebuch

 

 

 

H a i n i c h e n

bei  Dornburg

 

im Saale - Holzland - Kreis


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wenn's um Neujahr Regen gibt, oft um Ostern Schnee noch liegt.


Donnert's im Januar übers Feld, so kommt später große Kält'.


Ist der Jänner hell und weiß, wird der Sommer sicher heiß.


Im Januar viel Muckentanz, verdirbt die Futterernte ganz.


Wenn bis Dreikönigstag kein Winter ist, so kommt auch keiner mehr nach dieser Frist.


Scharren die Mäuse tief sich ein, wird's ein harter Winter sein.


Januar im Nebel weiß, schickt im März noch Schnee und Eis.


Januar ganz ohne Schnee tut Bäumen, Bergen und Tälern weh.


Auf trocknen, kalten Januar folgt viel Schnee im Februar.


Wenn man den Januar soll loben, so muss er frieren und toben.


Wirft der Maulwurf im Januar, dauert der Winter bis Mai sogar.


 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung:  Samstag,  01.Januar 2022

[ Seitenanfang | Impressum | Haftungsausschluss ]

07778 Hainichen
 hainichen-online.de
 Hainichen